Ein Herbsttag an der Mosel

Anzeige
Reil: Moselufer | Zwischen Cochem, Reil und Trabentrabach verlebten wir mal einen Herbsttag an der Mosel. Am Morgen noch nebelich aber des Mittags kam dann die Sonne raus. Nicht nur das Laub auf den Bäumen verändert sich in den schönsten Farben, nein sogar die Weinstöcke der einzelnen Sorten zeigen sich in unterschiedlichen Farben. Von hell gelb bis zu dunkelrot zeigen sich die Blätter an den Weinstöcken ein herliches Bild wo man doch im Frühjahr und Sommer die Blätter nur in grün kennt. Wenn man dann mit dem Zug von einem Ort zum anderen fährt kommt man aus dem staunen nich mehr raus so schön erscheinen die Wälder und Weinberge.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
19.023
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 04.11.2015 | 09:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.