Da sitzt ja eine Maus!

Anzeige
Tja, jetzt haben wir den Salat - bzw. sie hat ihn.
Sie, ist eine kleine braune Maus, die es sich in meinem Thermokomposter gemütlich gemacht hat.
Kann man auch gut nachvollziehen.
Sie hat ein Dach über dem Kopf, es ist kuschelig warm und regelmäßig kommt Futter von oben.
Anfänglich waren wir beide sehr erschreckt, aber nun haben wir uns aneinander gewöhnt.
Ich achte darauf, den Deckel langsam zu heben und verteile die Gemüseabfälle ganz vorsichtig um das Mausenest herum.
Mäuschen beobachtet mich dabei sehr interessiert und schaut sofort nach, was es Neues auf dem Speiseplan gibt.
Dumm, sehr dumm ist nur, dass ich die Gartenabfälle nun neben den Komposter lagern muss - siehe Bild 2.
Die Taube in der Tanne oberhalb wundert sich auch...
Gerne hätte ich die kleine Madame fotografiert, aber sie zieht es vor, nicht abgelichtet zu werden (sollen doch die Menschen doofe Selfies machen!).
Darum die uns allen seit vielen Jahren bekannte Maus.
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.