Sechs "Prinzessinnen" für Schloss Dankern gesucht

Anzeige
Der NTV fährt seit 21 Jahren zur Herbstfreizeit nach Schloß Dankern
Velbert: NTV-Büro |

Zum 21. Mal ins Schloss


Auch im Herbst 2016 startet der Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV) wieder eine Reisefreizeit für seine Vereinsjugend nach Schloss Dankern. Damit geht es bereits zum 21. Mal für Kids im Alter zwischen 8 und 15 Jahren in das niedersächsische Haren an der Ems, nahe der deutsch-niederländischen Grenze. Dort werden wieder jeweils sechs NTV-Kids, zusammen mit mindestens einem Betreuer, wie eine kleine Familie in einem der gemütlichen Ferien-Bungalows wohnen. Vom 07. bis zum 14. Oktober 2016 genießen sie dann das Freizeitangebot des Ferienparks. Zwei riesige Spielhallen, ein Hochseilgarten, viele Spielplätze, Rutschen und ein großes Hallenschwimmbad bieten reichlich Abwechslung. Zusätzlich gibt es natürlich auch noch eigene Programmpunkte der NTV-Crew, die aber nicht schon im Voraus verraten werden sollen.

Noch eine Gelegenheit


Am vergangenen Samstag konnten sich NTV-Kids für die "Reise ins Schloss" in den diesjährigen Herbstferien verbindlich anmelden. Der Ansturm war wie erwartet groß, doch ein Mädchenhaus könnte noch zusätzlich besetzt werden. Darum bietet der NTV noch sechs "Prinzessinnen", im Alter von 8 bis 15 Jahren, die tolle Gelegenheit, sich noch kurz entschlossen nachträglich anzumelden, um dabei zu sein.

NTV-Jugendwartin Maike Brummelman


Anmeldungen für die letzten sechs Plätze in einem Mädchenhaus nimmt NTV-Jugendwartin und Reiseorganisatorin Maike Brummelman ( Tel. 0234 / 5249499 / Mail: maike.brummelman@nevigesertv.de ) ab sofort - aber nur noch für kurze Zeit - entgegen. Eine Teilnahme an der NTV-Reise kostet 170,- Euro und ein Mittagessen für 7 Personen. Weitere Informationen zum Freizeitpark findet man im Internet unter http://www.schloss-dankern.de/ .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.