Jahreshauptversammlung im Hardenberger Schützenverein

Anzeige
Velbert: Hardenberger Schützenverein 1656 e.V. Neviges | Vergangenen Freitag eröffnete der erste Vorsitzende Klaus Walter Peters pünktlich um 19:00 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung des Hardenberger Schützenvereins. Nach den Geschäftsberichten und der Entlastung des Vorstands, stand die Wahl der Festausschussvorsitzenden auf der Tagesordnung.
Thomas von Scheven kann aus beruflichen Gründen nicht weitermachen und Bianca Goedki hatte sich im Vorfeld bereit erklärt sich zur Wahl zu stellen und wurde einstimmig gewählt. Als Kassenprüfer wurde Carlo Hünerfeld gewählt. Jetzt waren die Sportler an der Reihe und erhielten vom ersten Sportwart Hartmut Maaß die Urkunden und goldenen Nadeln der Vereinsmeisterschaft. Auch der Punkt Schützenfest war schnell abgearbeitet, hatten doch Karsten Schulz mit Ehefrau Melanie und Gerald Klein mit Ehefrau Silke schon vor längerer Zeit dem Vorsitzenden mitgeteilt, dass Sie um die Königswürde schießen wollen. Sie unterstützen sich auch gegenseitig im Königshof und konnten Ronny Böckelmann als Adjutant und Fatma Celik als Ehrendame noch dazugewinnen. Nachdem sich sonst keiner gemeldet hat, teilte Klaus Walter Peters noch mit, dass sich bisher 2 Jugendliche zum Prinzenschießen gemeldet haben sich das aber auf der Jugendversammlung am 09.05.2017 noch ändern kann. Also ist auch das Brauchtum gesichert und alle können entspannt auf Pfingsten schauen. Beim Punkt Verschiedenes ging es darum, dass wir noch einen neuen Wirt für unser Schützenhaus suchen und alle Mitglieder angehalten sind sich umzuhören. Am 27.05.2017 möchte sich unser Kaiserpaar von den Mitgliedern mit einem kleinen Fest verabschieden und Kaiser Thomas bedankte sich für die bisherige Unterstützung im Kaiserjahr. Hartmut Maaß teilte noch den Termin für das diesjährige Axel-Freitag Pokalschießen mit, welches am 20.05.2017 stattfindet. Dann bedankte sich Klaus Walter Peters bei allen für die Unterstützung im Brauchtum und im Sport und wünscht den Schützen für die weiteren Meisterschaften gute sportliche Erfolge. Zum Schluss wurde Klaus Walter Peters noch für 50 Jahre Vorstandsarbeit von Seinen Vorstandskollegen geehrt, die Ihm ein kleines Präsent überreichten.
Weitere Informationen rund um den Verein finden Sie wie immer auf unserer Internetseite unter www.hsv-neviges.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.