Kultur in Velbert und Deutschland

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Velbert: Schloss Hardenberg | Bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins Schloss Hardenberg konnte der in seinem Amt bestätigte Vorsitzende Dr. Peter Egen (Mitte) eine positive Bilanz ziehen. Den neuen Spielplatz, der sehr gut von den Kindern angenommen wird, bewertet der Vorstand als einen großen Erfolg. Auch in Sachen Wehrgänge wurde ein weiterer Schritt zu deren Erhaltung und Zugänglichkeit getan. Der CDU-Bundestagsabgeordnte Peter Beyer (links) und der schulpolitische Experte der SPD, Ralf Wilke (rechts), diskutierten zum Thema Kultur in Deutschland und in Velbert. Über historisches Leben im Bergischen berichtete Olaf Link. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch das Streichquartett der Musik- und Kunstschule Velbert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.