Lichter am Boden und am Himmel

Wann? 16.10.2015 16:30 Uhr

Wo? Elberfelder Straße, Elberfelder Straße, 42553 Velbert DE
Anzeige
Das Laternenfest in Neviges lockt jedes Jahr viele Besucher an: Die Mischung aus Live-Musik, Show-Programm und längeren Öffnungszeiten der Geschäfte in der mit Laternen, Kerzen sowie Fackeln bestückten Fußgängerzone kommt bei den Bürgern gut an. (Foto: Ulrich Bangert)
Velbert: Elberfelder Straße | In ein stimmungsvolles Licht getaucht wird die Nevigeser Innenstadt am Freitag, 16. Oktober. Dann lädt die Werbegemeinschaft Neviges (WGN) zum beliebten Laternenfest ein, an dem sich ein Großteil der ortsansässigen Händler beteiligt. Ab 16.30 Uhr geht es los: Laternen werden aufgestellt sowie Fackeln und Kerzen angezündet. Interessierte Bürger sind eingeladen, die Traditionsveranstaltung rund um die Elberfelder Straße zu besuchen.
„Neben den vielen Lichtern und Laternen, die in den Straßen sowie in und vor den Geschäften verteilt sind, haben wir auch wieder ein abwechslungsreiches Programm“, verspricht Helmut Wulfhorst, zweiter Vorsitzender der WGN. So sorgt ein Märchenerzähler an der Stadtteilbibliothek wieder für Unterhaltung, Live-Musik einer Retro-Band wird am Brunnen zu hören sein und ein Stelzenläufer ist in den Straßen unterwegs. „Die Feuer-Show wird in diesem Jahr weniger tänzerisch sein, dafür aber wohl für Schrecksekunden sorgen“, macht der zweite Vorsitzende der WGN neugierig. Denn Feuerschlucker Sven Combs ist ein Profi, der als Stuntman so einige spektakulär-feurige Show-Einlagen präsentieren wird.
Auch leckere Speisen sowie heiße und kalte Getränke fehlen natürlich nicht. „Und es wird Stände mit Kunsthandwerk geben.“ Die Geschäfte werden an diesem Freitag darüber hinaus länger geöffnet haben. Bis 22 Uhr wird neben dem üblichen Sortiment noch die eine oder andere Überraschung oder Aktion geboten.
„Ein weiterer Höhepunkt des Laternenfestes wird wieder ein Feuerwerk sein“, so Helmut Wulfhorst. Dieses wird je nach Wetterlage zwischen 22 und 23 Uhr entzündet und soll nochmals den Nevigeser Nachthimmel erleuchten.
Weitere Information zu der Werbegemeinschaft, die das Fest mit Unterstützung der Velbert Marketing Gesellschaft veranstaltet, finden Interessierte unter www.neviges-online.de.

Die Stadtteilbibliothek hat auch geöffnet


Übrigens: Während des Laternenfestes öffnet die Nevigeser Stadtteilbibliothek zwischen 19 und 21 Uhr ihre Türen. Es können Medien entliehen und/oder das WLAN mit eigenen oder Endgeräten der Bibliothek genutzt werden. Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren sind außerdem eingeladen den „Querleser“ zu erleben. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und endet gegen 20.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.
Es wird dabei das gelesen, was das Publikum mitbringt. Und zwar vom Querleser Thomas Hoeveler. Er betritt die Bühne und ab dann ist er zu allem bereit. Ein Blick ins Publikum, ein kurzer Dialog und schon hält er das Buch eines Gastes in seinen Händen.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.