Wer regiert im nächsten Jahr die Hardenberger?

Anzeige
Velbert: Hardenberger Schützenverein 1656 e.V. Neviges | Die Hardenberger bereiten sich auf ihr 360. Schützenfest vor. Aber wer regiert die Schützen im 360. Jahr? Unser König Thomas von Scheven hat sich auf der Jahreshauptversammlung gemeldet und möchte Kaiser der Hardenberger werden. Seine Königin Sabine wird ihm auch als Kaiserin zur Seite stehen, ebenso Karsten und Melanie Schulz sowie Gerald und Silke Klein als Adjutanten und Ehrendamen. Aber bei den Hardenbergern muss es mindestens zwei Anwärter geben und so meldete sich Sebastian Rohles, der den Verein als König vertreten möchte. Janette Baron wird ihm als Königin zur Seite stehen. Angelika Rohles und Brigitte Möller stehen als Ehrendamen sowie Hans Rohles als Adjutant bereit. Ganz besonders stolz ist der Verein auf seine Jugend. Treten die Jugendlichen doch fast gesamt zum Prinzenschießen an. Ja, und auch hier könnte es zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte eine Kronprinzessin geben, da unsere Prinzessin Stephanie Protze versuchen wird den Vogel von der Stange zu holen, aber die anderen werden sich mit Sicherheit nicht kampflos ergeben.
Jetzt gehört die ganze Aufmerksamkeit aber noch den amtierenden Majestäten Thomas II und Sabine I. Bevor das Jahr zu Ende geht bedankt sich das Königspaar m 07. Mai bei den Mitgliedern mit einem Spanferkelessen. Dann muss noch das Schützenhaus geschmückt werden und Pfingsten heißt es dann endlich „wir feiern unser Schützenfest“. Den Auftakt machen wie jedes Jahr die Jugendlichen, die Pfingstsamstag ab 10:00 Uhr im Schützenhaus der Hardenberger erst um die Pfänder und dann um die Prinzen- bzw. Prinzessinnenwürde schießen. Um 18:30 Uhr findet dann der große Schützenumzug mit befreundeten Vereinen und Musikkapellen statt. Abmarsch ist am Hardenberger Schloss, an der Sparkasse findet dann die Parade statt, bevor es weitergeht in Richtung Schützenhaus. Ab 19:15 Uhr findet im Schützenhaus der große Schützenkommers statt. Pfingstsonntag treffen sich die Schützen um 10:00 Uhr zum traditionellen Pfänderschießen im Schützenhaus und die amtierende Königin Sabine I lädt die Schützenfrauen zum Königinnenfrühstück ein. Gegen 13:00 Uhr findet dann das Königs- bzw. Kaiserschießen statt. Um 19:00 Uhr beginnt der Krönungsball, im Schützenhaus der Hardenberger, bei dem die Inthronisierung der neuen Majestäten den Höhepunkt bildet. Auch dieses Jahr sind wieder alle Nevigeser Bürger herzlich eingeladen mit den Schützen zu feiern. Den Ausklang Ihres Schützenfestes feiern die Hardenberger wie immer Pfingstmontag ab 17:00 Uhr mit dem traditionellen Hahneköppen (Nachbildung aus Stoff).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.