Entscheidungen immer richtig?!- Adventszeit-Gedankenzeit

Anzeige
Wenn man eine Entscheidung getroffen hat, ist es ja eigentlich so das man mit dieser Entscheidung rund um zufrieden sein sollte bzw. man voll und ganz da hinter steht.... Oder ?!
Natürlich gibt es immer mal wieder Momente in denen man wankt oder sich fragt ist das der richtige Weg, war das die richtige Entscheidung, die richtige Meinung die man vertritt. Ich glaube jeder ist sich da auch selbst der nächste wenn es um Entscheidungen im privaten geht.

Schwieriger wird es wenn ich für oder aber mit anderen Entscheidungen treffe sei es auf der Arbeit, in großen Firmen oder aber in der Politik.

Kann man es immer alle recht machen?! Wahrscheinlich nicht; aber mutig finde ich diejenigen die, wenn sie eine Entscheidung getroffen haben und merken OH das war jetzt nicht so richtig oder gibt es doch eine für alle Beteiligten eine bessere Idee/ Lösung, die die dann einen Schritt zurück gehen können und sich auch mal sehr bewusst sind: ICH darf auch mal eine Fehlentscheidung rückgängig machen oder sich einfach neu entscheiden oder umdenken zum Wohle von mehreren oder vielen. Schlimmer ist doch, wenn man an Ideen festhält,nur weil man vermeintlich meint das es der richtige Weg ist....

Für die kommende Adventszeit: viele richtige Entscheidungen und gute Weg die man einschlägt.....denn

Viele kleine Menschen, können an viele kleinen Orten das Gesicht der Welt verändern ( der Verfasser diesen Spruches möge mir verzeihen---ich weiß nicht von wem es ist- aber es ist sehr schön)

Also machen wir uns auf den Weg.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.