Singen und Klatschen

Anzeige
An der Adolf-Clarenbach-Schule wurde für die Aufnahme der Schul-CD im Vorfeld natürlich fleißig geprobt, so dass alles reibungslos klappe als die „Minimusiker“ zu Besuch waren. (Foto: Ulrich Bangert)
Wochenlang haben alle Schüler der Adolf-Clarenbach-Schule in Heiligenhaus mit viel Engagement und Freude geprobt, um am Gesangswettbewerb „Unsere Stimme“ für Grundschulen teilzunehmen.
Zusammen mit dem „Minimusiker“ Torsten Meyer-Eppler, der gleichzeitig Tontechniker und Gitarrenspieler ist, wurde jetzt bei einem Aktionstag in der Turnhalle mit einem mobilen Tonstudio eine CD aufgenommen. Darüber hinaus wurde ein Musik-Video zu dem Wettbewerbssong „Unsere Stimme“ gedreht. „Dieser Gesangswettbewerb ist ein Projekt, mit dem Kinder an die Musik herangeführt werden sollen“, so Meyer-Eppler.
Im Internet können ab sofort alle Interessierten die Musik-Videos der beteiligten Grundschulen aus Nordrhein-Westfalen anschauen und ihren Favoriten wählen. Die Grundschule mit dem größten Zuspruch kann sich dann schließlich als Gewinn über ein großes Mitmach-Konzert mit einem bekannten Kinderliedermacher freuen.

Jetzt abstimmen:
-Im Rahmen des Gesangswettbewerbes „Unsere Stimme“ sind nicht nur CDs, sondern auch Musikvideos entstanden.
-Aus Velbert ist die Albert-Schweitzer-Schule an dem Wettbewerb beteiligt.
-Mit der Adolf-Clarenbach-Schule ist außerdem auch eine Heiligenhauser Bildungseinrichtung beteiligt.
-Alle interessierten Bürger sind nun dazu aufgerufen, ihren Favoriten zu wählen.
-Abgestimmt werden kann unter: www.minimusiker.de/UnsereStimme/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.