Aktionstag geplant: „Meine Schlüsselregion - Ein Tag für deine Stadt“

Anzeige
Velbert: Schlüsselregion |

Unter dem Motto „Meine Schlüsselregion – Ein Tag für deine Stadt“ soll in Velbert und Heiligenhaus ein Aktionstag stattfinden, der soziale Einrichtungen und Wirtschaftsunternehmen zusammenführt.

„Einen Tag lang sollen die Unternehmen einen oder mehrere Mitarbeiter zur Verfügung stellen, um konkrete Projekte mit und für gemeinnützige Einrichtungen zu realisieren“, erläutert Ulrich Hülsbeck, Vorstandsvorsitzender der Schlüsselregion, die mit den Bürgermeistern Dirk Lukrafka und Dr. Jan Heinisch zu dieser Aktion aufruft.
„Ein Tag für Begegnung, Aktion, Anerkennung, Zusammenhalt und Freude, an dem die Mitarbeiter Zeit, Wissen, Tatkraft und mehr einbringen sollen“, ergänzt Dr. Thorsten Enge, Geschäftsführer der Schlüsselregion. Ob Renovierungsarbeiten, Sportprojekte, ein Essen oder ein Computerkurs - all das und vieles mehr sei möglich. Wichtig ist nur: „Es geht nicht darum, dass die Firmen die finanziellen Mittel zur Verfügung stellen, sondern es sollen Leute zusammen kommen, um gemeinsam etwas umzusetzen.“ Auch Mitarbeiter der Stadtverwaltungen würden sich beteiligen, sichern Heinisch und Lukrafka zu.
Wo genau die Einrichtungen Hilfe brauchen oder bei welchen Aktionen sie gerne unterstützt werden möchten, können sie selber überlegen. Angesprochen fühlen können sich Schulen, Kitas, Vereine und mehr. „Bei einer Projekt-Messe, die am 28. April um 17 Uhr in der Sporthalle des IKG stattfindet, können sie dann bis zu drei Projektvorschläge vorstellen“, sagt Enge. Hier würden sich die Vertreter der Unternehmen informieren und entscheiden, wo sie helfen möchten. „Ich bin zuversichtlich, dass wir gemeinsam vieles umsetzen können“, so Hülsbeck.
Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.meine-schluesselregion.de. Hier können sich Interessierte für die Auftaktveranstaltung anmelden, die am Donnerstag, 26. Februar, um 17 Uhr im Forum Niederberg stattfindet.
Der Aktionstag am 19. Juni soll dann übrigens für alle Beteiligten mit einer großen After-Work-Party enden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.