Am Kopf getroffen - Arbeiter schwer verletzt

Anzeige
Foto: Polizei
Velbert: Heiligenhauser Straße |

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich heute Morgen auf einer Baustelle im Velberter Westen ereignet. Das teilt die Polizei mit.

Gegen 7.50 Uhr beabsichtigte ein 60-jähriger Arbeiter auf der Baustelle an der Heiligenhauser Straße, Baumaschinen von der Ladefläche eines Lastwagens abzuladen.
Hierbei löste sich plötzlich der Rüttelplattenarm einer Maschine und traf den Mann am Kopf. Der 60-jährige Velberter wurde noch am Unglücksort notärztlich versorgt und durch einen Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.