Ansturm auf den Wunschbaum

Anzeige
(Foto: Bangert)
Groß war der Ansturm auf die insgesamt 112 Wunschkarten, die den Weihnachtsbaum in der Kassenhalle der Kreissparkasse an der Hauptstraße in Heiligenhaus schmückten. Zum vierten Mal hatte die CDU Frauen-Union die Heiligenhauser aufgerufen, jenen Menschen zu helfen, die sonst Weihnachten ohne Geschenke darstehen würden. Die Wünsche reichen von Holzspielzeug für eine Dreijährige über eine Fleecedecke zum Kuscheln bis hin zu einem Reisegutschein für eine ältere Frau aus der Stadt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.