Baby in Bewegung und Babymassage mit Melanie

Anzeige
Unter dem Motto „Baby in Bewegung mit Melanie“ lädt die Elternschule am HELIOS Klinikum Niederberg zu einem Bewegungsangebot für Eltern und Kinder im ersten Lebensjahr (ab der 12. Woche) ein. Ab Freitag, 26. August, stehen zwischen 12.30 und 14 Uhr gemeinsame Aktionen mit anderen Babys im Vordergrund. Dies wird möglich mit Hilfe von sinnvollen Spielmaterialien sowie Entspannung, kuscheln, genießen, entdecken und einer großen Portion Spaß. Gemeinsames Erleben stärkt die Eltern-Kind-Beziehung. Unterstützung und Begleitung der individuellen Entwicklung durch Bewegungs-, Sinnes- und Spielanregung, wie Lieder-, Finger- und Bewegungsspiele, sind Inhalte des Kurses. Letzter Termin ist der 21. Oktober.


Ebenfalls ab Freitag, 26. August lädt die Elternschule zu einem Kurs für „Babymassage“ ein. Der Kurs findet zwischen 9 und 10 Uhr statt Er ist geeignet für Säuglinge von der sechsten bis 16. Woche. Letzter Termin ist der 23. September. Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt, denn Berührung ist unsere erste Sprache. Die Babymassage bietet Eltern die Möglichkeit, sich bewusst Zeit für Ihr Kind zu nehmen. Blähungen und Koliken werden durch die Massage gelindert und viele Babys schlafen anschließend besser. Der intensive Kontakt, der sich durch die Massage entwickelt, lässt sich später auch mit heranwachsenden Kindern weiter führen.

Weitere Informationen auch zu der Kursgebühr und Anmeldung erteilt Melanie Keller unter Tel. 02051/87935 oder E-Mail an mumkeller@aol.com. Anmeldeschluss ist am 19. August.

Der Kurs findet in der Elternschule HELIOS Klinikum Niederberg, Robert-Koch-Straße 16, 42546 Velbert statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.