Brand auf Balkon in Velbert

Anzeige
(Foto: Polizei)
Zu einem Brand auf einem Balkon kam es am Freitag in Velbert, das teilt die Polizei mit. Gegen 14.25 Uhr kam es zu dem Vollbrand auf dem Balkon einer Wohnung an der Robert-Koch-Straße. Das Feuer griff auch auf ein angrenzendes Zimmer der betroffenen Wohnung über und beschädigte dieses. Zeugen hatten die Flammen auf dem Balkon bemerkt und die Feuerwehr informiert. Die Feuerwehr Velbert erschien mit drei Löschzügen, brachte den Brand schnell unter Kontrolle und verhinderte somit ein Übergreifen der Flammen auf andere Wohnungen des Mehrfamilienhauses. Ein Hase, der sich zum Zeitpunkt des Brandes auf dem Balkon frei bewegte, konnte gerettet und wohlbehalten an die Besitzerin ausgehändigt werden. Menschen wurden nicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht zum jetzigen Zeitpunkt ebenso wenig fest, wie die Brandursache. Die Polizei hat ihre Ermittlungen eingeleitet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.