Bürgerbusfahrer Dieter Gerke verabschiedet sich

Anzeige
Auf seiner letzten Fahrt verabschiedete sich Dieter Gerke von den Gästen. Er war ein Fahrer der ersten Stunden beim Bürgerbus Neviges/Tönisheide, der durch seine Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit bei allen beliebt war. Er opferte seine Freizeit nicht nur fürs Fahren, sondern er kümmerte sich auch um die Pflege und Instandhaltung der Busse. In den vielen Jahren hat der Bürgerbus Dieter Gerke sehr viel bedeutet. Bei den Fahrgästen war er aufgrund seines freundlichen Wesens beliebt. Seine konstruktiven Beiträge bei den Versammlungen und seine Vorbildfunktion waren für den Verein immer ein Gewinn. Dieter Gerke wird dem Verein weiterhin als Mitglied die Treue halten und noch bis zum Ende des Jahres weitere fleißige Helfer für seine Tätigkeit begeistern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.