Disco im Bürgerhaus Velbert Beitrag im Stadtanzeiger vom 08.05.2013

Anzeige
Wie kann man nur auf die Idee kommen eine Disco im Bürgerhaus auf machen zu wollen? Da könnte ja dann die Velberter Jugend endlich was zu tun haben und müßte nicht mehr den öffentlichen Verkehr benutzen um nach Ratingen zu fahren!
Und dann überhaupt der Lärm. Die würden dann ja draussen stehen und Rauchen, (weil drinnen dürfen sie ja nicht mehr, was aber übrigens auch für die Kneipen und Restaurant gilt. Also am besten auch gleich zu machen) Man stelle sich mal vor, da stehen dann 10 Jugendliche und unterhalten sich. Dann könnte man ja gar nicht den Lärm von den Bussen geniessen, die dann bei kaltem Wetter ihren Motor laufen lassen.
Nee, das geht garnicht. Besser ist wenn man dem Eigentümer die Möglichkeit nimmt, das Bürgerhaus in stand zu halten. Dann kann man es ja vielleicht später einmal abreissen und den Busbahnhof größer machen.
0
1 Kommentar
362
Michael Düchting aus Velbert | 10.05.2013 | 09:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.