Doppelt zertifiziert Velberter Firma BKS verbesserte Umwelt- und Energiekennzahlen

Anzeige

Die BKS GmbH, Traditionsmarke der Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas, ist nach DIN EN ISO 14001:2009 (Norm für Umweltanforderungen) und DIN EN ISO 50001:2011 (Norm für Energieanforderungen) zertifiziert. Das hat die akkreditierte, unabhängige Zertifizierungsgesellschaft (AGQS) bestätigt.

Im Stammwerk in Velbert werden auf einer Produktionsfläche von rund 60.000 Quadratmetern täglich Schließzylinder und Einsteckschlösser im fünfstelligen Bereich gefertigt. Organisationsprozesse und Produktionsmethoden wurden die letzten Jahre kontinuierlich verfeinert. Die Mitarbeiter werden tiefer in die Produktionsprozesse eingebunden und so wurde gemeinsam die weitere Verbesserung der Abläufe und Optimierung der Arbeitsplätze in Angriff genommen - und nun erfolgreich zertifiziert.
Ein zertifiziertes Umweltmanagementsystem nach ISO 14001 ist weltweit gültig. Es bietet einen zukunftsweisenden Weg in Richtung Eigenverantwortung und Selbstverpflichtung. Mit der Ausrichtung des Unternehmens auf Nachhaltigkeit, begleitet durch die entsprechenden Maßnahmen, erreicht es eine Verbesserung seines Umweltmanagementsystems.
Das Ziel eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001 ist die kontinuierliche Verbesserung der energiebezogenen Leistung eines Unternehmens. Durch die Optimierung der „energy performance“ verbessert ein Unternehmen seine energiebezogene Leistung und erhöht seine Energieeffizienz.
„Seit 2011 arbeiten wir an der kontinuierlichen Verbesserung der Prozesse mit unserem betriebsinternen Vorschlags- und Verbesserungswesen,“ sagt BKS-Produktionsleiter Georg Meyer. Sein Wahlspruch zum Thema Energie und Umwelt lautet: „Mit möglichst effizientem und umweltschonendem Einsatz von Ressourcen maximale Wertschöpfung generieren“. Die Erfolge hinsichtlich der Verbesserung von Umwelt- und Energiekennzahlen sind nun mit den beiden Zertifikaten bestätigt worden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.