Elche zieren den Tannenbaum

Anzeige
Foto: Dorau
Das war ein aufregender Termin für die Kinder der katholischen Kindertagesstätte St. Mariä Empfängnis: Sie durften ihren selbstgebastelten Weihnachtsschmuck in den Baum der Sparkasse hängen und hatten viel Freude dabei. Neben Elchen hatten die Vorschulkinder Tonsterne hergestellt, auch die wurden im Baum angebracht. Mit dabei war auch Schwester Albina aus Kenia, die für mehrere Wochen in dem Kindergarten mitarbeitete und schon den Jüngsten erste Englischkenntnisse vermittelte. Für Kita-Leiterin Heike Land war das Schmücken des Baumes wieder „eine gelungene Aktion“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.