Feuerspucker heizte Besuchern ein

Anzeige
(Foto: Bangert)
Pech mit dem Wetter hatte die Werbegemeinschaft Neviges (WGN) beim diesjährigen Laternenfest, denn viele Bürger blieben lieber zu Hause. Diejenigen, die kamen, hatten regenfeste Kleidung an und begeisterten sich vor allem für heiße Getränke und warmes Essen. Völlig unbeeindruckt von dem nassen Wetter zeigte sich sich Feuerzauberer Sven Combs. Der zeigte gleich mehrfach an verschiedenen Stellen in der Altstadt seine spektakuläre Feuershow, bei der es den Zuschauern so richtig heiß wurde.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.