Gemeinsam stark für die Herzensangelegenheit

Anzeige
  Velbert: Nevigeser Straße 225 | Viele Brautpaare kennen das: Nachdem der Mann klassisch auf die Knie gefallen ist oder es eine andere Form des Heiratsantrages gegeben hat, beginnen schnell die Vorbereitungen für einen der schönsten Tage des Lebens. Vieles ist zu berücksichtigen, zahlreiche Entscheidungen müssen getroffen und Details beachtet werden. Hilfe dabei gibt es nun durch einen Verbund von zwölf Top-Dienstleistern aus der Region, sie machen sich gemeinsam stark für die Herzensangelegenheit.

Ob Hochzeitsplanerin Elke Nehring, Fotograf Lars Hammesfahr, das Team der Jen Partyservice GmbH, Floristin Judith-Marie Reinhold von Meister Hochzeitsgestaltung oder Petra Grimberg von "Grimberg Couture" - sie alle sind auf ihrem Gebiet Experten, ebenso wie die Linke GmbH, Rainer Schulte vom Waldhotel in Heiligenhaus, Tina Raschke-Bürgener von "Nice", die Musiker von "Foss Doll", Stefan Wermter von der gleichnamigen Maßschneiderei, Patricia's Naschwerkstatt und Jürgen Heigl von "Tanzschule Heigl". "Jeder für sich leistet eine tolle Arbeit, hat Erfahrungen und weiß mit Tipps und Ratschlägen zu helfen", so Tina Raschke-Bürgener, die mit "Nice - Das kleine Hochzeitshaus" an der Nevigeser Straße 275 eine Anlaufstelle geschaffen hat, in der Brautpaare sich darüber informieren, sich aber auch inspirieren und beraten lassen können.

Auf ihre Initiative hin haben sich die Fachleute in Sachen Hochzeitsfeiern zusammengeschlossen und eine Informationsmappe mit umfassenden Material sowie einer Checkliste für die perfekte Hochzeit zusammengestellt. "Ich habe in den vergangenen Jahren bei meiner Arbeit rund um das Erstellen von Safe-the-Date-, Einladungs- und Dankeskarten oft die Erfahrung gemacht, dass Brautpaare nicht wissen, was alles zu beachten ist beziehungsweise sie Sorge haben, etwas wichtiges zu vergessen oder falsch zu machen", so Raschke-Bürgerner. "Daher waren sie über jede Empfehlung froh. Schließlich soll am großen Tag alles reibungslos ablaufen."

Wen sie guten Gewissens empfehlen kann, weiß Tina Raschke-Bürgener genau, seit über 14 Jahren erstellt sie neben Einladungs-, auch Menükarten, fertigt Namensschilder an, erstellt Pläne für die Tischordnung und vieles mehr. "In dieser Zeit habe ich bei Hochzeitsmessen oder Vorbereitungen die anderen Dienstleister in der Region und ihre Arbeit kennengelernt." Schnell konnte sie einige von ihrer Idee der einzigartigen Zusammenarbeit überzeugen. "Die Brautpaare profitieren davon, können viele Dinge bei nur einem Beratungsgespräch klären, die Absprachen sind einfacher und dennoch bleibt es individuell!" Die hochwertige Mappe mit ausführlichen Informationen und Kontaktdaten der einzelnen Dienstleister, die kostenlos bei allen an Brautpaare ausgegeben wird, ist eine zusätzliche Unterstützung.

Inspirieren lassen und Eindrücke sammeln, das geht auch vor Ort bei "Nice - Das kleine Hochzeitshaus" - hier ist zu sehen, wie es sein könnte: Nachgestellte Torten, farbenfrohe Blumen-Arrangements, ein Brautkleid, Bilder von den Caterern und Locations, kleine und große Körbe mit verschiedenen Gastgeschenken, rosa-farbene Schleifenbänder oder doch lieber eine Dekoration im Vintage-Stil, die Instrumenten-Vielfalt von "Foss Doll". In den Regalfächern ist einiges zu entdecken, was vor allem wohl das Herz der Bräute höher schlagen lässt. "Für die Frauen und natürlich auch Männer ist es einfacher, sich mit unserer Hilfe ihre persönliche Traumhochzeit zu gestalten, wenn sie die einzelnen Dinge sehen", so Raschke-Bürgener. "Welche Wünsche habe ich? Was brauchen meine Gäste? Und wie kann ich es alles miteinander kombinieren?"

Wer sich inspirieren, informieren oder beraten lassen möchte, hat am 16. und am 17. Juni bei den Schau-Tagen Gelegenheit dazu. Brautpaare und weitere Interessierte können ohne Terminvereinbarung am Freitag in der Zeit von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 10 bis 13 Uhr in "Das kleine Hochzeitshaus" an der Nevigeser Straße 275 kommen. "Das ist außerdem generell jeden ersten und dritten Samstag im Monat zwischen 10 und 13 Uhr möglich", informiert Bettina Raschke-Bürgener. Nähere Informationen zu allen Experten sowie Terminvereinbarungen unter Tel. 02053/496366 oder www.das-kleine-hochzeitshaus.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.