Gewinnspiel: Steinbruch-Party zieht nach Wülfrath um

Anzeige
Wülfrath: Paul Ludowigs Haus | Alles neu macht bekanntlich der Mai, besonders in diesem Jahr. Nach zwei erfolgreichen Jahren im Steinbruch Langenberg zieht die größte „Tanz-in-den-Mai“-Veranstaltung der Region nach Wülfrath um. Dieses Mal heißt es am Dienstag, 30. April, ab 19 Uhr „Tanz in den Mai“ im Paul-Ludowigs-Haus, Am Sportplatz 26a.
„Hier sind wir wetterunabhängig und haben die Möglichkeit, länger in den Mai zu tanzen“, begründet Veranstalter Jörg Kipper den Umzug. Und Veranstalter Sebastian Pfeiffer ergänzt: „Abgerundet wird das ganze durch eine eindrucksvolle Lichtshow.“
Um auch den Partygängern den Umzug zu erleichtern, wurde ein Shuttle-Service zwischen 18.30 und 4 Uhr eingerichtet. Haltepunkte wird es in Velbert-Langenberg, Velbert-Neviges, Velbert-Mitte und in Wülfrath geben.
Auch musikalisch gibt es Neuerungen: „Wir freuen uns besonders, einen Mix aus musikalischen Leckerbissen präsentieren zu können. Mit der Band ,Soundzunlimited‘ bekommen die Partygänger einen kraftvollen Rock-Pop-Mix der letzten 20 Jahre bis hin zu aktuellen Chart-Breakern auf die Ohren“, so Kipper, der vier Stunden Live-Musik der Superlative verspricht.
Im Anschluss zieht richtig gute Club-Musik mit „DJ Chris Beck“ ein. Bekannt ist der DJ bereits aus den Vorjahren, als er als Teil der „StereoTypen“ auf der Bühne stand. Mit seinem abwechslungsreichen Programm deckt er Club-Hits, Disco-Classics, 90er und Disco-Fox-Hymnen ab.
Für ausreichende und abwechslungsreiche Getränkeversorgung ist gesorgt. Neben dem Standardrepertoire einer guten Eventgastronomie wird es einen Stand mit einem breiten Cocktailangebot, Longdrinks und Sekt geben. Abgesehen davon wird es eine Bier-Happy-Hour von 20.30 bis 21.30 Uhr geben. An der Grill-Station locken knackige Würstchen und saftige Steaks.
Damit dieser Abend ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt wird, ist auch dieses Mal der Einlass ab 16 Jahren (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten und mit der Einverständniserklärung in zweifacher Ausführung (http://www.discos.de/blog/2009/09/24/einverstandni...)
Für alle Autofahrer wird es wieder einen kostenlosen Parkplatz direkt vor Ort geben.
Tickets gibt es im Vorverkauf an der Tankstelle Streibelt, bei Trinkgut, im Rosenkeller, an der Star Tankstelle (alle in Langenberg) und bei „amarc 21“/Immobilien-Büro Jochaim Fahl, Schwanenstraße 9 in Wülfrath.

Weitere Infos zu der Party gibt es hier

Gewinnspiel:
Für die Tanz-in-den-Mai-Party im Paul-Ludowigs-Haus verlost der Stadt-Anzeiger 5x2 Freikarten. Wer sie gewinnen möchte, sollte bis Dienstag, 23. April, 24 Uhr, unter Tel. 01378/26020560 (50 Cent aus dem Deutschen Festnetz, MIT, Mobilfunkpreise können abweichen) anrufen und folgende Frage richtig beantworten: Welche Band wird bei dem Event live spielen? Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.