Guten Tag: Drehen an den Zeigern

Anzeige
Velbert: Redaktion Stadtanzeiger Niederberg | An diesem Wochenende werden wieder die Uhren umgestellt. Das bedeutet eine Stunde mehr Schlaf, denn um 3 Uhr springen die Zeitmesser zurück und es ist erst 2 Uhr. Super Sache! Zumindest für diejenigen, deren Funkuhren das Spielchen automatisch mitmachen. Für die anderen heißt es "Drehen an den Zeigern". Nicht so super ist, dass sich die innere Uhr nicht so einfach verstellen lässt. Dennoch bin ich mir sicher, dass nur wenige Bürger eine Stunde zu früh bei ihren Terminen erscheinen werden. Im kommenden März allerdings bietet die Zeitumstellung dann wieder eine optimale Ausrede fürs Zuspätkommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.