Guten Tag: Immer noch ein Tabu-Thema

Anzeige

Der Tod ist immer noch ein Tabu-Thema.

Noch weniger thematisiert wird der Tod von Babys. Aber es gibt sie, die so genannten stillen Geburten oder die von Kindern, bei denen die Eltern schon während der Schwangerschaft wissen, dass ihr Kind nicht lebensfähig sein wird. Dies zu verarbeiten muss für Eltern extrem schwierig sein. Umso besser finde ich, dass es den Verein „Dein Sternenkind e.V.“ gibt, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, diesen Eltern eine Erinnerung zu schenken. Professionelle Fotografen machen ehrenamtlich und kostenlos Bilder des frisch geborenen Kindes, so wie Daniela Hitzblech aus Langenberg. Eine schwierige, aber ebenso wichtige Aufgabe, vor der ich den Hut ziehe: Chapeau!

Hier geht's zum Bericht!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.