Herausforderung für Schulanfänger und Grundschüler

Anzeige
Die Schule in NRW hat begonnen und für viele Schulänfäger und Grundschüler
beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Dabei gilt es für die Kinder sich nicht nur den neuen Herausforderungen innerhalb des Schulunterrichtes zu folgen, sondern sich hier und da auch schon mal den sozialen Verhalten und Verhältnissen anderen Schülern gegenüber auf dem Schulhof oder Schulweg zu stellen. Denn gerade hier entstehen häufig neue Situationen, wie körperliche oder verbale Auseinandersetztungen, denen man ohne Mama und Papa schon mal nicht gewachsen ist. Diese Situationen spiegeln sich dann häufig in den Noten wieder und können für den weiteren, eigenen Bildungs- und Entwicklungsweg extrem hinderlich sein.

Um zu lernen auch mit solchen Situationen umzugehen, bietet das Shaolin Zentrum Velbert Langenberg einen Selbstbehauptungskurs für Grundschüler im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren an, in dem nicht nur Verhaltensmuster gelernt werden, sondern auch Selbstverteidigungstechniken.

Die Trainingseinheiten dazu finden am 13. September und am 16. September in der Zeit von 16 Uhr bis 17 Uhr oder von 17 Uhr bis 18 Uhr statt. Die Zeiten können frei gewählt werden. Anmeldungen ab sofort möglich unter Tel. 02052/80630.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.