In der Salzgrotte wurde vorgelesen

Anzeige
Beim bundesweiten Vorlesetag lasen tausende Menschen kleinen und großen Zuhörern an allen erdenkbaren Orten vor - in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken, Theatern, Bahnhöfen oder auch Karussells. Zum ersten Mal wurde auch in der Therapeutischen Salzgrotte in Velbert vorgelesen. Diese Aktion kam bei allen Mitwirkenden sehr gut an. Manfred Bolz (links) von der CDU las in für Grundschulkinder aus dem Buch „Fabeln aus aller Welt“ vor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.