Kaffee aus Eritrea im Café Globus

Anzeige
Velbert: Ev. Gemeindehaus | Seit Januar diesen Jahres bietet das Café Globus im Gemeindehaus Oststraße (neben der Christuskirche) die Gelegenheit, bei selbstgebackenem Kuchen und Kaffee Menschen aus verschiedenen Ländern kennen zu lernen. Immer wieder gibt es dort auch Spezialitäten aus den Heimatländern der Besucher. Die Türkei war bereits mit Gebäck, Salat, Tee und Süßigkeiten zu Gast.

Am 2. September wird es jetzt Kaffee auf eriträische Art geben. Der Kaffee wird frisch geröstet. Dazu gibt es Kuchen nach afrikanischen Rezepten. Das Café ist jeden Freitag in der Zeit von 15.30 bis 18 Uhr geöffnet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.