Leckere Reibekuchen bei Kolpings

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Velbert: St. Marien | Auch wenn es in der Velberter Innenstadt in diesem Jahr keinen Weihnachtsmarkt gibt, auf die leckeren Reibekuchen der Kolpingsfamilie braucht keiner verzichten. Auf dem Kolpingsplatz zwischen dem Restaurant "Bürgerstube" und der katholischen Kirche St. Marien an der Kolpingstraße ist ein kleiner, aber feiner Adventsmarkt entstanden, der noch einmal am kommenden Adventswochenende öffnet, und zwar am Freitag und am Samstag von 12 bis 20 Uhr sowie am Sonntag von 11.30 bis 20 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.