Lesen lernen, Leben lernen

Anzeige

Die Kinder der zweiten Klasse der städtischen Gemeinschaftsgrundschule Birth begeben sich mit dem Rotary Club Velbert auf ein Leseabenteuer.

Präsident Rainer Gölz (links) und Projektbeauftragter Wolfgang Schlieper übergaben „Das Schlossgespenst“ an die Leseanfänger. Gleichzeitig erhielten die Lehrer ein Arbeitsbuch zur didaktischen Aufarbeitung. Seit sechs Jahren steigern die Rotarier so die Lesekompentenz an Velberter und Heiligenhauser Grundschulen, in diesem Jahr wurden 600 Bücher verteilt. „Die Aktion steht unter den vier L: Lesen lernen, Leben lernen“, so Wolfgang Schlieper.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.