Motorräder aus Tiefgaragen geklaut

Anzeige
Velbert: Friedrich-Ebert-Straße | Aus der Sammeltiefgarage eines Häuserkomplexes an der Friedrich-Ebert-Straße in Velbert-Mitte wurden in der Nacht von Donnerstag nach 20.30 Uhr bis zum heutigen Freitagmorgen um 7.45 Uhr, gleich zwei Motorräder verschiedener Fahrzeughalter entwendet.

Wie der oder die Fahrzeugdiebe in die verschlossene Tiefgarage gelangten, die beiden verschlossenen Motorräder starten und wegfahren oder auf andere Art
und Weise abtransportieren konnten, ist bisher noch nicht genau geklärt. Die mit den Ermittlungen beauftragten Kriminalisten gehen jedoch davon aus, dass die beiden Zweiräder in ein ausreichend dimensioniertes Transportfahrzeug verladen und damit weggeschafft wurden. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur von einer gestohlenen schwarzen Yamaha YZF-R6, mit dem amtlichen Kennzeichen ME-CM56, sowie einer ebenfalls entwendeten rot-schwarzen Aprilia Shiver 750 ABS mit dem amtlichen Kennzeichen ME-BK29. Der Wert der knapp zwei Jahre alten Yamaha wird mit 10.000,- Euro, der Wert der ein Jahr alten Aprilia mit 5.000,- Euro beziffert.

Im gleichen Zeitraum kam es auch in der Sammeltiefgarage eines
Mehrfamilienhauses an der Birther Straße in Velbert-Birth zum
versuchten Diebstahl einer schwarzen Kawasaki ZR750. Hier wurden die
dabei wohl leider nicht beobachteten Täter von einer ausgelösten
Alarmanlage in die Flucht geschlagen, nachdem man zuvor durch ein
gewaltsam aufgehebeltes Lüftungsgitter in die Tiefgarage eingedrungen
war.

Hinweise an die Polizei in Velbert, Telefon 02051 / 946-6110.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.