Nadel statt Plastikkarte

Anzeige
Velbert: Stadtanzeiger Niederberg | Seit dem Jahr 2009 wird in Velbert die Ehrenamtskarte NRW ausgestellt. Bürger, die sich jede Woche fünf oder mehr Stunden engagieren, bei Wohlfahrtsverbänden, Vereinen, Kitas, Schulen oder auch Privatpersonen ehrenamtlich einbringen, sollen von ihr profitieren. Es seien weniger die damit verbundenen Vergünstigungen, über die sich Ehrenamtler freuen, die diese Karte erhalten, weiß Mareike Einfeld vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport: „Sie wird eher als Zeichen der Anerkennung betrachtet und stolz mit sich geführt.“ Ein Grund mehr, die Ehrenamtsnadel einzuführen, sie wird wohl wertiger aussehen als die bunte Plastikkarte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.