Radfahrer aus Velbert wurde schwer verletzt

Anzeige
(Foto: Polizei)
Velbert: Langenberger Straße | Ein Radfahrer wurde bei einem Unfall am Samstag schwer verletzt. Das teilt die Polizei mit. Gegen 10.28 Uhr kam es auf der Langenberger Straße in Höhe der Bleibergstraße zu dem Verkehrsunfall, bei dem ein 55-jähriger Radfahrer aus Velbert schwer verletzt wurde. Er befuhr den Radweg der Langenberger Straße mit seinem Fahrrad in Fahrtrichtung Nierenhofer Straße. An der Kreuzung Langenberger Straße/Bleibergstraße kollidierte er mit dem Citroen einer 43-jährigen Velberterin, die die Langenberger Straße von der Stahlstraße kommend in Fahrtrichtung Bleibergstraße überquerte. Der Radfahrer schlug mit dem Fahrrad in die Beifahrerseite des Citroens ein, wobei die Seitenscheibe zersplitterte. Der 55-jährige zog sich dabei schwere
Verletzungen am Bein, am Knie und an der Hüfte zu. Nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort, wurde er ins Klinikum verbracht, wo er stationär verblieb.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.