So fahren sich E-Autos

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Velbert: Innenstadt |

Beim Klimatag in Velbert ging es rund um die Einsparung des klimaschädlichen Kohlendioxid.

Von besonderem Interesse waren die Erfahrungen, die Besitzer von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen gemacht haben. Simon Rötzel (links) und Thomas Pagel standen dabei gerne Rede und Antwort. Die beiden Langenberger schwärmten von schnellen Ampelstarts, großer Ruhe und geringen Wartungkosten, wiesen aber auch auf Einschränkungen bei der Reichweite hin, die sich aus der Ladungskapazität der Batterie ergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.