Tierische Aufregung

Anzeige
Velbert: Stadtanzeiger Niederberg | Als ich kürzlich die Rolläden öffnete, traute ich meinen Augen nicht: Im Garten der Nachbarn saß ein Kaninchen auf der Wiese und mümmelte vor sich hin - und das direkt neben dem Stall. „Das ist abgehauen“, war mein erster Gedanke. Wie gut, dass in diesem Moment der Nachbar aus der Tür trat und ins Auto einstieg. Schnell riss ich das Fenster auf und versuchte, mit wilden Armbewegungen seine Aufmerksamkeit zu erregen. Tatsächlich setzte er vor und zurück, scheinbar unentschlossen, ob ich ihn meinte oder einfach nur verrückt bin... Irgendwann stieg er dann aus dem Fahrzeug aus und sah mich aus ca. 30 Metern Entfernung fragend an. „Ihnen ist ein Kaninchen entlaufen“, rief ich ihm zu. Er schaute auf die Wiese und antwortete trocken: „Nee. Das ist ein Wildkaninchen.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.