Tierische Bilder hochladen und einen MP3-Player gewinnen

Anzeige

Zum Welttiertag am heutigen Samstag, 4. Oktober, ruft der Stadtanzeiger Niederberg alle interessierten Tierliebhaber auf, Hund, Katze, Maus und Co. zu fotografieren und auf www.lokalkompass.de zu veröffentlichen. Denn wir sind sicher: Es gibt noch mehr tolle Fotos wie das von Labrador Bady. Der zehn Monate alte Heißsporn bringt seit gut vier Wochen seine Besitzer, die Familie Heußner, auf Trab - auch wenn er guckt, als wenn er kein Wässerchen trüben könnte.

Nicht nur Herrchen und Frauchen, sondern gleich alle großen und kleinen Tierliebhaber sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen. Ob der eigene Hund, die Meerschweinchen vom Nachbarn oder aber der kleine Spatz, der jeden Morgen auf der Fensterbank fröhlich zwitschert, es bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für tolle Tier-Motive. Gerne darf es sich auch um einen lustigen Schnappschuss handeln, um ein gestelltes Bild zu einem besonderen Anlass oder um ein Bild, hinter dem eine spannende Geschichte steckt.

Bis Mittwoch, 15. Oktober, haben alle Interessierten Zeit, um die Bilder auf der Community-Plattform www.lokalkompass.de hochzuladen. Zu achten ist dabei darauf, dass die Schlagworte „Tier-Foto“ und „Stadtanzeiger“ angegeben werden.
Im Anschluss dürfen die Stadtanzeiger-Leser und Lokalkompass-User mitentscheiden, denn bei einem Online-Voting auf der Community-Plattform kann ab Freitag, 17. Oktober, abgestimmt werden, welches Bild am besten gefällt. Und der BürgerReporter, der sich schließlich als absoluter Favorit rausstellt, darf sich am Ende dieser Aktion auch über eine Siegprämie freuen: Es gibt einen MP3-Player!

So einfach geht's:

- Registrieren Sie sich auf www.lokalkompass.de und werden Sie BürgerReporter.
- Laden Sie einen Schnappschuss Ihres tierischen Begleiters hoch und informieren Sie die Lokalkompass-User mit ein paar kurzen Zeilen über die Geschichte hinter dem Bild.
- Bitte in dem Beitrag unbedingt die Schlagworte „Tier-Foto“ und „Stadtanzeiger“ angeben
- Alternativ können die Tier-Bilder auch per E-Mail an redaktion@stadtanzeiger-niederberg.de geschickt werden (Bitte mit Angabe des Namens und der Telefonnummer)
- Einsendeschluss ist Mittwoch, 15. Oktober, 24 Uhr
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
6
Ilona Schneider aus Velbert | 18.10.2014 | 12:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.