Viel Weihwasser für die Don Bosco-Kita

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Velbert: Don Bosco | Pfarrer Ulrich Herz sparte nicht mit Weihwasser als er die neuen Räume der Kita St. Don Bosco segnete. Seit Oktober des vergangenen Jahres wurde umgebaut und erweitert, zwei Gruppen kamen vorrübergehend im Pfarrsaal unter, was Einschränkungen für die Gemeinde bedeutete. Jetzt freuen sich Kita-Leiterin Sabine Bojaryn und ihre Kollegen, dass sie optimale Bedingungen für die Betreuung der unter zweijährigen Kinder haben: Alle Gruppen verfügen nun über einen Ruhe- und Wickelraum für die ganz Kleinen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.