Vor dem Dom in Bücherkisten gestöbert

Anzeige

Traditionell lädt der Dom-Chor an Christi Himmelfahrt zum Domweihfest, so auch am Donnerstag

. Bei strahlendem Sonnenschein strömten viele Besucher herbei oder blieben nach der Messe eine Weile, um zu plaudern, zu genießen und zu stöbern. Denn neben einem gut laufenden Grillstand war eine Salatbar, ein Waffelstand und ein üppiges Kuchenbüfett aufgebaut. Letzteres war am Ende der Veranstaltung restlos leer gefegt, was die Mitglieder des Chores freute. Denn die Einnahmen des Festes kommen der Arbeit des Dom-Chors zugute - so auch der Erlös aus dem Verkauf gebrauchter Bücher sowie handgefertigter Schmuckstücke einer Sängerin.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.