VW Transporter geklaut

Anzeige
Grafik: Polizei
Velbert: Sieperstraße |

Diebe haben am Samstag einen VW Transporter in Velbert-Mitte gestohlen. Das teilt die Polizei mit.

Zwischen 12.30 und 21.30 Uhr wurde das Fahrzeug auf der Sieperstraße in Velbert-Mitte,
entwendet. Der silberne Kleinlastwagen war ordnungsgemäß am Straßenrand geparkt

Wie der oder die Fahrzeugdiebe in den verschlossenen Lieferwagen gelangten, diesen
starten und wegfahren konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur von dem gestohlenen Transporter, der das amtliche Kennzeichen MB-KS 636 aus dem bayrischen Landkreis Miesbach trägt. Das entwendete Fahrzeug hatte rund 160.000 Kilometer Laufleistung auf dem Tachometer und einen nahezu leeren Tank. Der
Wert des sieben Jahre alten VW-Transporters, in dessen Lade- und Fahrerraum sich zur Tatzeit diverse Werkzeuge und Papiere des letzten Benutzers befanden, wird in der Anzeigenerstattung mit rund 18.000 Euro angegeben.

Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051 / 946-6110, jederzeit entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.