Was passiert im Forum Velbert? Die Senioren wissen es!

Anzeige
Velbert: Forum Niederberg |

Wird das Forum Niederberg geschlossen, was bleibt für den Bürger offen? Die Gerüchteküche kocht heftig.


Aber eines ist sicher: Am Mittwoch, 14. September um 14.30 Uhr öffnet das Forum Niederberg wieder seine Tore für alle, die sich zu den Senioren in Velbert zählen. Der Kartenverkauf für den Seniorennachmittag hat begonnen.

Die Arbeitsgemeinschaft Velberter Bürgervereine lädt ein zum Seniorennachmittag. Bewährtes und Neues steht auf dem Programm. Hans-Jürgen Schneider begrüßt die Gäste mit einem Saxophon-Solo, musikalische Darbietungen verzaubern die Stimmung, Kaffee und Kuchen wird angeboten und mit dem obligatorischen Schnäpschen abgerundet.

„Fräulein Blümchen“ alias Karin Schneider zählt zwar bereits 106 oder mehr Lebensjahre, aber es ist erstaunlich, wie „jung und aktiv“ auch unsere Velberter Senioren geblieben sind, denn als besonderen Höhepunkt ehrt die ARGE immer den ältesten weiblichen und männlichen Gast im Saal mit einem Blumenstrauß. Die „Hugendubels“, ein ungewöhnliches Ehepaar, berichten aus ihrem Alltag. Moderator Helmut Mintert hat die Schlossstadtsänger mitgebracht, deren Songs immer wieder zum Mitsingen auffordern. Schöne Gewinne aus der gut bestückten Tombola können mit nach Hause genommen werden.

Die Eintrittskarten sind bei den Vorsitzenden der Bürgervereine und im Modehaus Bussemas „mode aktuell“ zu erwerben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.