Weg mit der Cellulite!

Anzeige
Brigitte Kettner stellte ihre Methode Ganzheitlicher Kosmetik vor ca. 30 Kunden der „Auszeit“ vor. (Foto: Ullrich Bangert)
Velbert: Friedrichstraße | Die Verwöhnlounge „Auszeit“ an der Friedrichstraße 56 geht neue Wege: Ganzheitliche Kosmetik und ganzheitliche Bodybehandlungen sind die Zauberwörter, die bei einem Vortrag vor etwa 30 Kunden des Kosmetikinstituts mit Inhalt gefüllt wurden.

Brigitte Kettner stellte ihre Methode moderner Kosmetikbehandlungen vor. Dabei schließt sie von der Haut auf andere körperliche oder seelische Probleme des Kunden und ermöglicht damit einen langfristigen Behandlungsansatz und -erfolg.
Überzeugt von diesem Konzept sind Christiane Kundschaft und Isabella Gruschka von der „Auszeit“ und lassen ab sofort ihre Kunden davon profitieren - und das nicht nur bei Gesichtsbehandlungen. „Wir bieten ganzheitliche Bodybehandlungen an in den Bereichen Cellulite, Lymphdrainage, schwere Beine, Reduktion von Krampfadern innerlich und äußerlich“, erklärt Gruschka. Auch Tipps zur Ernährung geben die beiden Schönheitsexpertinnen, die passende Angebote zu den Behandlungen konzipiert haben.
Darüber hinaus wurde die „Auszeit“ in Velbert renoviert und die beiden Frauen freuen sich auf viele Behandlungen in dem neuen, schönen Ambiente.

Gewinnspiel:Brigitte Kettner stellte ihre Methode Ganzheitlicher Kosmetik vor ca. 30 Kunden der „Auszeit“ vor.
Eine Cellulite-Behandlung in der „Auszeit“ im Wert von 65 Euro verlost der Stadt-Anzeiger. Wer sie gewinnen möchte, sollte bis Sonntag, 19. Mai, 24 Uhr, unter Tel. 01378/26020560 (50 Cent aus dem Deutschen Festnetz, MIT, Mobilfunkpreise können abweichen) anrufen und folgende Frage richtig beantworten:
Wer hat das Konzept ganzheitlicher Kosmetik bei einem Vortrag vorgestellt?
Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.