Zeichen setzen "Stille Friedens- Wanderung über die SAUBRÜCKE Velbert" ...

Anzeige
In Stille über die Saubrücke ..ein ganz tolles Erlebnis .
Denn für den Frieden in der Welt ,aber auch für den Frieden in unseren Städten sollten wir immer sichtbare Zeichen setzen.

Denn für den Frieden in unserer Zeit sind wir alle mitverantwortlich.

Und deshalb möchte ich die Adventszeit dazu nutzen,um nochmals zu
den "Stillen Lichterwanderungen " aufzurufen,die vom Panoramaradweg Grünheide über die Saubrücke bis zum Rathausplatz geht (ca.2km)


Treffpunkt/ Start :17 Uhr Waldfriedhof Grünheide /Velbert
Ende :ca.18 Uhr Rathausplatz
(26.11, 3.12, 10.12,17.12 )


Mitzubringen wären kleine selbstgestaltete Kerzengläser, die am Ende der Wanderung in
aufgemalte" Sterne des Friedens "auf dem Rathausplatz abgestellt werden können.
(......bei sehr schlechten Wetter laufen wir natürlich nicht )

Herzlich eingeladen sind alle Velberter die in lauten unruhigen Zeiten der Stille wieder ein wenig mehr Raum geben möchten ,um gemeinsam ein Zeichen für Frieden & Freiheit zu setzen .
Und dabei auch all den vielen Menschen zu gedenken ,die des Frieden und der Freiheit wegen ,heute wieder verfolgt,eingesperrt ,gequält oder sogar ermordet werden ..


Denn der FRIEDEN auf der WELT und in unseren Städten geht uns alle an.

Der Aufruf zur" Stillen Wanderung für Syrien" ist eine private Initiative,
wurde jedoch der Sicherheitsauflagen wegen amtlich angemeldet .

(Jeder Teilnehmer der sich mit auf den Weg macht ,ist jedoch für seine eigene Sicherheit mitverantwortlich )


Mit friedlichen Gruss
Ilona Silipo
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.