Zirkus Zapp Zarap: Bühne frei für die Kinder der Ferienspaß-Aktion!

Anzeige
Hier ist eine gute Körperspannung gefragt: Mit Akrobatik wollen die Kinder das Publikum begeistern.
Velbert: Sporthalle Birth | Bereits zum zehnten Mal wurde im Rahmen des „Ferienspaß für Kids“ der Stadt Velbert das große Zirkuszelt des Zirkus Zapp Zarap auf der Wiese vor der Grundschule Birth an der von-Humboldt-Straße aufgebaut. Jungen und Mädchen im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren haben hier in den vergangenen fünf Tagen für zwei unterhaltsame Vorstellungen geprobt.
„Diese Wochen-Aktion in den Sommerferien ist immer sehr beliebt“, so Stefan Reinicke von der städtischen Fachabteilung Jugend, Familie und Soziales, der das Projekt begleitet. „Es waren wieder 83 Kinder beteiligt, die in kleinen Workshops ihre jeweiligen Programmpunkte einstudiert haben.“ Hilfe gab es dabei unter anderem von drei Mitarbeitern des pädagogischen Wanderzirkuses Zapp Zarap.
Beeindruckende Kunstwerke am Trapez, unterhaltsame Show-Einlagen der Clowns, lodernde Flammen bei der Feuerakrobatik und viele überraschende Zaubertricks werden heute zu sehen sein. Außerdem wird es Jonglage, Seiltanz, Kugellaufen und die Schwarzlich-Bewegungskunst Poi zu sehen geben. Die beiden ausverkauften Vorstellungen finden wegen der Sturmwarnung allerdings nicht im Zelt, sondern in der Sporthalle Birth statt.
„Ich war auch schon die vergangenen Jahre dabei. Es macht einfach so viel Spaß, die verschiedenen Kunststücke einzuüben“, zeigt sich Melina begeistert. Außerdem seien die Betreuer sehr nett und neue Freunde habe sie auch gefunden. „Ich freue mich schon, wenn wir zeigen können, was wir gelernt haben“, so Nayeli.
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.