Top der Woche!

Anzeige
Über 1.700 Kröten gerettet: Sehr erfolgreich war in diesem Jahr die Krötensammelaktion in Heiligenhaus. Dabei sah es zu Beginn der Wanderungszeit wegen des kalten Wetters gar nicht so gut aus. Doch dann ging es richtig los und so konnten am Angerweg 865 Tiere von ehrenamtlichen Helfern sicher in ihren Teich gebracht werden. An dieser Stelle gibt es seit Jahren einen Krötenschutzzaun. Auch an der Abtskücher Straße konnten 894 Tiere gerettet und gezählt werden. „Wir freuen uns über das gute Ergebnis und hoffen im nächsten Jahr auch an der Abtsküche eine Schutzmaßnahme einrichten zu können“, so Manuela Janssen, Koordinatorin der Sammelaktion. Ein besonderer Dank gilt den über 20 ehrenamtlichen Helfern, viele Familien mit Kindern beteiligten sich. Unser Top!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.