Angela Merkels Outing zur Kanzlerwahl 2017 "Ja ich will "...

Anzeige
Jooh Angela " DU schaffst das "....,denn z.Z schlägt sich noch niemand um deinen JOB.In dem eine gewisse Gelassenheit mitregieren muss,jedoch aber auch ganz viel MUT und Durchhaltevermögen gefragt ist.
..was ich sehr mutig finde .

Denn unsere Bundeskanzlerin hätte ja auch einfach sagen können :
Nein danke, ich verzichte .
Schluss und Adieu.. ich hab keinen Bock mehr auf son Stress.

Denn in den letzten Jahren hat sie ja schon einige Federn gelassen ,bei den vielen Herausforderungen die sie zu meistern hatte .

Doch das sie sich heute zur nächsten Kanzler Wahl 2017 wieder zur Verfügung stellt ,zeichnet ja gerade ihre Standfestigkeit sowie ihren Mut aus ,nochmals in diese Politische Arena zu steigen ,in der es ja viele Löwen gibt ,die sie am liebsten zerreißen würden .

Und ich bin der Meinung ,dass es zur Zeit gar keine kompetenteren Kandidaten für diesen harten Job gibt,die sich gerne zerreißen lassen würden.

Denn es gibt sicherlich Schöneres als tagtäglich die "Kampfausrüstung" anlegen zu müssen zum Wohle des Dt.Volke .


Und selbst wenn es immer heißt :
Die Etablierten haben schlechte Arbeit geleistet ,leben wir ja schon 71 Jahre in Freiheit & Frieden .

Und das wollen die meisten von uns auch weiterhin liebe Angie.

Deshalb gebe ich Dir heute auch schon einmal meine Stimme .

Denn auch wenn ich nicht immer hinter all deine Entscheidungen gestanden habe ,hast du mein volles Vertrauen für weitere 4 Jahre .



Denn für die Demokratie lohnt sich jeder Kampf.

Also Angela:
Der Wahlkampft hat begonnen.

DU schaffst das..
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
5.024
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 20.11.2016 | 20:58  
1.008
Ilona Silipo aus Velbert | 21.11.2016 | 18:38  
767
Michael Alfermann aus Essen-Ruhr | 22.11.2016 | 00:34  
1.008
Ilona Silipo aus Velbert | 22.11.2016 | 17:56  
1.008
Ilona Silipo aus Velbert | 23.11.2016 | 21:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.