Seit 50 Jahren dabei: Jubilare der SPD Velbert wurden geehrt

Anzeige
In feierlichem Rahmen wurden die Jubilare der SPD Velbert geehrt . (Foto: PR)
Die SPD Velbert ehrte ihre Jubilare der Jahre 2013 und 2014 in den Räumen der Awo Velbert bei einer bergischen Kaffeetafel.
Bei der gut besuchten Veranstaltung, circa 40 Jubilare und Gäste waren anwesend, nahmen der Minister für Arbeit, Integration und Soziales, Guntram Schneider, sowie die Bundestagsabgeordnete Kerstin Griese und der Parteivorsitzende unJubilare der SPD Velbert wurden geehrtd Landtagsabgeordnete Volker Münchow die Ehrung der zahlreichen Jubilare vor.
Der ehemalige Stadtdirektor Hans Günter Steinhauer trat im Jahr der Gründung der Bundesrepublik 1949 in die SPD ein und ist somit seit 65 Jahren Mitglied dieser Partei.
Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Rolf Brus, Bernhard Raeder sowie Reinhold Weber.
Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Renate Lorenz, Ruth Adomaitis, Marianne Gockel, Heinz Sippel, Klaus Frink, Heinz Schwardtmann, Friedhelm Punge und Hans Bremer.
Für 40 Jahre Treue wurden geehrt: Ute Meulenkamp, Christel Otto, Gabriele Schnabel, Monika Felten, Rolf Otterbeck, Manfred Vohwinkel, Ingo Rauscher, Thomas Wilke, Otto Jakob, Klaus Wittpoth, Hans Jörg Haase.
Und für 25 Jahre Zugehörigkeit wurden geehrt: Barbara Wendt, Waltraud Grübel, Christine Arns, Carsten Gennert, Lothar Blucha, Knut Henning Staake, Stefan Frink, Ivo Simic, Horst Welzel und Lars Schöneberg.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.