Volker Münchow ist neuer Parteivorsitzender der SPD Velbert

Anzeige
Der Landtagsabgeordnete und stellv. Bürgermeister Volker Münchow ist neuer Parteivorsitzender der SPD Velbert. Die Mitglieder wählten ihn am Samstag zum Vorsitzenden und Viola Becker zur stellv. Vorsitzenden. Knut Niebuhr als Schriftführer und Ute Meulenkamp als Schatzmeisterin ergänzen den geschäftsführenden Vorstand.
Die weiteren Vorstandsmitglieder sind Karsten Bangert, Kadir Bicerik, Anton Conze, Souhaila El Ganou und Elene Kinzle.
Der neue Vorstand hat sich zum Ziel gesetzt, den Ortsverein wieder auf über 500 Mitglieder zu bringen und will dies durch eine Neumitgliederkampagne und verstärkte Betreuung der neuen Mitglieder tun. Im Mittelpunkt der politischen Arbeit sollen zentrale SPD Themen stehen, die Außen- und Sicherheitspolitik, Bürgerversicherung, Sozialthemen werden den Schwerpunkt bilden, in der Kommunalpolitik wird der Vorstand zusammen mit den Mitgliedern den Rahmen festzurren, die Ausführung im Detail wird die Ratsfraktion der SPD mit Fraktionschef #Gerno Böll-Schlereth# durchführen. "ich freue mich sehr, nun erstmals Vorsitzender der SPD in Velbert zu sein", so Münchow in Anlehnung an den ehemaligen Bundesparteichef Franz Müntefering. "Der schönste Job, allerdings noch vor dem Papst", schmunzelt Münchow.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.384
Bärbel Bas aus Duisburg | 30.09.2014 | 21:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.