offline

Miriam Dabitsch

Lokalkompass ist: Velbert
registriert seit 01.07.2010
Beiträge: 2.210 Schnappschüsse: 12 Kommentare: 143
Folgt: 125 Gefolgt von: 136
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin die "Leiterin Gebietsredakteure" bei den Verlagen WVW und ORA, die den Lokalkompass betreiben.
1 Bild

Nevigeser Schüler sahen sich nach 60 Jahren wieder

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert-Neviges | vor 3 Tagen

Velbert: Schloss Hardenberg | Inzwischen 60 Jahre ist es her, dass diese ehemaligen Schüler ihren Abschluss an der städtischen Realschule Neviges gemacht haben. Nun haben sie sich wieder getroffen und waren in dem Velberter Stadtteil unterwegs, unter anderem gab es eine Führung über das Schlossgelände und ein nettes Beisammenmsein in der Gaststätte "Parkhaus Seidl". "In drei Jahren, wenn wir alle 80 Jahre alt sind, wollen wir erneut zusammenkommen",...

2 Bilder

Ein Muss für Classic-Auto-Fans: Lions-Ruhr-Rallye startet in Heiligenhaus

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Heiligenhaus | vor 3 Tagen

Heiligenhaus: Hauptstraße | Die elfte Lions-Ruhr-Rallye startet am Sonntag, 3. September, traditionell um 9 Uhr bei Mercedes Wagner in Heiligenhaus und findet einen Höhepunkt beim Concour d’Elegance in Velbert. „Moderiert wird die Veranstaltung von Bernd Hamer, dem Redakteur mit Benzin in den Adern“, so Prof. Dr. Mark Goepel vom Lions Club Velbert-Heiligenhaus und Organisator der Rallye. Abschließendes Ziel ist das Restaurant "Da Vinci" an der...

1 Bild

Feuerwehr Heiligenhaus beklagt unnötige Einsätze

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Heiligenhaus | vor 3 Tagen

Heiligenhaus: Feuerwache | "Sie sind doch eh auf der Wache" oder "Aber das ist doch ihre Aufgabe" - solche Aussagen bekommen die ehrenamtlichen Feuerwehrleute in Heiligenhaus in letzter Zeit häufig zu hören. Sie beklagen, dass die Feuerwehr immer häufiger zu "Lappalien" gerufen wird - und verdeutlicht das mit Hilfe eines Einsatzprotokolls, das jetzt veröffentlicht wurde: 4.15 Uhr - Anrufer meldet sehr heiße Fußbodenheizung. Ausgerückt und in der...

1 Bild

Jubelkonfirmation in Langenberg

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 4 Tagen

Velbert: Alte Kirche | Lang ist's her: In Langenberg kamen nun ehemalige Konfirmanden zusammen, die vor Jahrzehnten ihre Konfirmation gefeiert hatten,  "Befiehl du deine Wege" - unter diesem Motto feierten in der Alten Kirche in Langenberg 23 Frauen und Männer ihr Konfirmationsjubiläum. Es wurde an Konfirmationen vor 50, 60, 65, 70 und in einem Falle sogar vor 80 Jahren gedacht. Die Evangelische Kirchengemeinde wünschte allen Jubilaren...

1 Bild

Top und Flop: Krokomontag und zeternde Autofahrer 1

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 4 Tagen

Velbert: Redaktion | Top und Flop der Woche: Das ist der Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg in diesen Tagen positiv und negativ in Velbert und Heiligenhaus aufgefallen:  Zum "Krokomontag" laden die Freibadfreunde Heiligenhaus am kommenden Montag, 21. August, ein. Von 15 bis 17 Uhr wird im Freibad des Heljens-Bades an der Selbecker Straße wieder Spiel und Spaß geboten. Die Freibadfreunde laden Jung und Alt zu verschiedenen Aktionen ein....

1 Bild

Briefwahl ab Montag in Velbert möglich

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 4 Tagen

Velbert: Rathaus | Ab Samstag, 26. August, werden allen Wahlberechtigten die Wahlbenachrichtigungskarten für die Bundestagswahl am 24. September zugehen. Für eilige Fälle bietet das Projektteam Wahlen bereits ab kommenden Montag, 21. August, an, die Briefwahlunterlagen persönlich zu den Öffnungszeiten von montags bis freitags im Rathaus in Velbert-Mitte, Raum U 123 (Zugang in den Rathausarkaden an der Thomasstraße, links neben der...

3 Bilder

Wie die Krupp'sche Nachtscheinanlage in Velbert Leben rettete

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 5 Tagen

Velbert: Rottberg | Die Krupp-Werke in Essen hatten während des Zweiten Weltkrieges als Waffenproduzent eine wichtige Funktion. Sie galt es vor den Angriffen der alliierten Bomber zu schützen. Dazu wurde südlich der Ruhr in circa zehn Kilometern Entfernung auf dem Rottberg in Velbert eine Nachtscheinanlage errichtet. Heute zeugt nur noch der Leitbunker von der Anlage, lange Zeit war sie fast in Vergessenheit geraten. Erst die Publikation von...

1 Bild

Guten Tag: Albtraum auf Reisen 1

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 5 Tagen

Eine Bekannte machte kürzlich eine Kreuzfahrt. Am Abend vor der Abreise mussten die Passagiere ihre Koffer bereits vor die Kabine stellen, damit das Personal sie vom Schiff befördern konnte. Die Bekannte packte also alles ein, was nicht mehr benötigt wurde - unter anderem auch ihre Ersatz-Kontaktlinsen und ihre Brille. Schließlich kommt es so gut wie nie vor, dass sie davon Gebrauch machen muss. Was soll ich sagen?...

1 Bild

Hier wird in Velbert und Heiligenhaus geblitzt

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 18.08.2017

In der kommenden Woche werden die Kreispolizeibehörde und der Kreis Mettmann wieder Geschwindigkeitskontrollen in Velbert und Heiligenhaus durchführen. Folgende Standorte wurden im Vorfeld angekündigt:  am Montag auf dem Südring in Heiligenhaus am Mittwoch auf der Bleibergstraße in Velbert. Die Messungen sind natürlich abhängig von der tagesaktuellen Verkehrssituation vor Ort. Darüber hinaus müssen...

1 Bild

"Mitmachen ist alles!" beim ASV Lhoist Lauf in Tönisheide

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert-Neviges | am 18.08.2017

Velbert: Milchstraße | Andreas Goldberg von Lhoist Germany gibt Antworten auf die fünf wichtigsten Fragen rund um den "ASV Lhoist Eignerbach-Lauf", der am Sonntag, 27. August, ab 10 Uhr in Tönisheide stattfindet. Herr Goldberg, wie kam es zu der Kooperation zwischen dem ASV Tönisheide und Lhoist? "Zwischen Lhoist Germany und dem ASV Tönisheide besteht bereits seit vielen Jahren eine sehr gute Partnerschaft. Schon vor langer Zeit hatten wir...

1 Bild

Velberter begeht Straftat vor den Augen der Polizei

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert-Neviges | am 18.08.2017

Velbert: Kuhlendahler Straße | Dreistigkeit siegt, meinte offenbar ein 49-jähriger Mann aus Velbert, der am Donnerstag gleich neben Polizeibeamten auf der Kuhlendahler Straße eine Verkehrsstraftat beging.  Am Donnerstag zwischen 15 und 21 Uhr führten Beamte vom Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Mettmann Geschwindigkeitskontrollen auf der Kuhlendahler Straße im Bereich Langenberg durch. Gegen 17 Uhr wurden die Beamten auf einen 49-jährigen Mann...

1 Bild

Kathedralklänge in Neviges

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert-Neviges | am 17.08.2017

Velbert-Neviges: Mariendom Neviges | Im Mariendom Neviges findet am Samstag, 19. August, um 16 Uhr das nächste Konzert der Konzertreihe „Kathedralklänge“ statt. Hierzu hat die Wallfahrt den Organisten Dr. Matthias Lotzmann und den Trompeter Markus Kramer gewinnen können. Der Eintritt ist frei; jedoch wird nach dem Konzert eine Türkollekte für die Belange der Orgel gehalten. Das Programm für Orgel und Trompete wartet mit einigen barocken Werken, zum Beispiel...

1 Bild

Hi Neanderthaler, wie lebst Du? Programm für die letzte Ferienwoche

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 17.08.2017

Mettmann: Neanderthal Museum | In der letzten Ferienwoche gibt es für Kinder in der Steinzeitwerkstatt des Neanderthal-Museums in Mettmann noch einmal allerhand zu erleben. Unter dem Motto „Hi Neanderthaler, wie lebst Du?“ geht es am Donnerstag, 24. August, von 11 bis 12 Uhr durch die Dauerausstellung des Museums. Während einer Mitmachführung erfahren Kinder ab sechs Jahren, wie die Neanderthaler ausgesehen haben, welches Werkzeug sie benutzten, ob sie...

1 Bild

Guten Tag: Überall Velberter

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 17.08.2017

Manchmal gibt es Zufälle... da sitzt kürzlich eine Bekannte mit ihrem Mann und Sohn im Flugzeug von Palma de Mallorca nach Düsseldorf. Nach der Landung wird der Kleine ungeduldig. Er möchte endlich aussteigen und so schnell wie möglich nach Hause. Seine Mama erklärt ihm, dass das noch etwas Zeit in Anspruch nehmen wird. Schließlich müssten zunächst die Koffer geholt werden und dann benötige der Fahrdienst auch noch circa...

2 Bilder

Wird der Radweg zwischen Nierenhof und Kupferdreh 2018 fertig?

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert-Langenberg | am 16.08.2017

Velbert: Kohlenstraße | Im Sommer 2015 fiel der Startschuss für den Ausbau des Radwegs zwischen Velbert-Nierenhof und Essen-Kupferdreh. Eigentlich sollte der Radweg, zu dem bereits in den 70er Jahren die Idee entstand, im vergangenen Jahr fertig gestellt sein. Eigentlich. Geradelt wird auf der circa sechs Kilometer langen Strecke nicht. Grund sind Verzögerungen bei den Bauarbeiten auf Velberter Stadtgebiet. Hinter den Wieland-Werken in Nierenhof...