Basteln im Basti-Bus

Anzeige
Heiligenhaus. Eine rollende Kinderwerkstatt machte an der ehemaligen Regenbogenschule in der Oberilp Station. Unter der fachlichen Anleitung von Marus Böcher wurden Märchen- und Tierfiguren aus Holz im Schraubstock mit Feilen und Schleifpapier bearbeitet. Der Basti-Bus gehört einem Verein aus Monheim am Rhein. Ziel ist es, Kindern die Arbeit mit Holz oder das Handarbeiten näher zu bringen. Damit soll eine Lücke geschlossen werden, die durch den Wegfall von Werkunterricht an vielen Schulen entstanden ist. Foto: Bangert
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.