Bereit für den Saisonstart in Hockenheim

Anzeige
Auch den Zweiten und Letzten großen Test vor dem offiziellen Saisonstart im April in Hockenheim, absolvierte das Team erfolgreich.

Im Rahmen des Testtages des Veranstalters Pistenclub, spulte das Team GermanFLAVOURS Racing weitere hunderte Testkilometer mit Fahrer Thomas Kramwinkel und dem Porsche GT3 Cup ab.Inline-Bild 1Auf dem Plan dieses Tests stand vor allem die Strecke kennen zulernen, denn dort findet bereits im April das erste Rennen der Spezial Tourenwagen Trophy statt, sowie das Fahrwerk des Rennwagens zu optimieren. „Wir konnten wieder sehr viele Runden fahren, auch wenn viele Fahrzeuge auf der Strecke waren und konnten einen großen Schritt in Richtung Fahrwerksabstimmung machen.“, so Thomas nach seinem Einsatz beim Testtag. Auch bei diesem Testtag lief das neue Rennfahrzeug einwandfrei und zeigte eine super Performance.

Nach diesem Test ist klar, das Team GermanFLAVOURS Racing ist bereit für den Saisonstart und die Vorfreude auf das erste Rennen am 17.-19.04.2016 im Rahmen der Bosch Historic in Hockenheim ist riesig.
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.