JM-Boxer erringen in Stralsund drei Turniersiege

Anzeige
Foto: PR
Zu einem zweitägigen Nachwuchsturnier zum PSV Stralsund reiste Trainer Michael Vogel mit drei Kämpfern an, um sie auf die bevorstehenden RRW- Meisterschaften vorzubereiten. Hervorragende Bedingungen und ein reibungsloser Ablauf zeichneten dieses Turnier mit fast 100 Wettkämpfern aus. Der JM Box-Club e.V. war leider wieder der einzige Verein aus Nordrhein Westfalen, der den langen Weg auf sich genommen hat. Zum Einsatz kamen diesmal Ibrahim Aydemir bei den Kadetten bis 54 Kilogramm, Abbas Erol bei den Junioren bis 75 Kilogramm und Khaled El-Jarbi bis 63 Kilogramm. Alle drei setzten sich durch und schafften es ins Finale.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.