Klarer Sieg für Christos Drazidis vom Velberter Boxclub

Anzeige
Kevin Günther (von rechts), Christos Drazidis und Peter Staack.
Bei den diesjährigen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften im Boxen der Männer Elite konnte sich Christos Drazidis vom Velberter Boxclub (VBC) im Mittelgewicht bis 75 Kilogramm klar nach Punkten den Sieg sichern. Er überzeugte in allen drei Runden klar und konnte noch in der letzten Runde ein paar schöne Aufwärtshaken gegen den früheren Westfalenmeister Patrick Kummer setzen. Im Finale am Samstag, 23. April, in Düsseldorf-Flingern heißt sein Gegner Omar Sobeh (Boxclub Essen).

Ins Finale hat es auch Dzenis Hukic vom Velberter BC geschafft. Er muss gegen Leon Kehl vom Boxclub Mülheim-Dümpten in den Ring steigen. Leon Kehl wurde in diesem Jahr Dritter der NRW-Meisterschaft. Beide boxen bei den Junioren in der Gewichtsklasse bis 65 Kilogramm (Weltergewicht).

Die Jugendtrainer, Kevin Günther und Peter Staack, konnten mit den Leistungen der beiden Kämpfer zufrieden sein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.